Erste Patrouille nach tödlichem Gefecht: Rückkehr zur Routine 06.04.2010
 Anführer einer heiklen Mission: Hauptfeldwebel Horst D. wird von Kameraden...
Hasnain Kazim

Anführer einer heiklen Mission: Hauptfeldwebel Horst D. wird von Kameraden Eisenhorst genannt. Er war mit seinen Soldaten ganz in der Nähe des Gefechts, bei dem am Karfreitag drei Bundeswehrsoldaten starben. Nach 72 Stunden Pause rückte der Hauptfeldwebel am Ostermontag mit seinen Männern erstmals wieder aus.