Pfeil nach rechts

ESC-Teilnehmer 2012 Föhnfrisuren, Omis und Engelbert

Showdown in Baku: 42 europäische Staaten schicken musikalische Vertreter zum Eurovision Song Contest nach Aserbaidschan. Nur die "Big Five" ziehen direkt ins Finale ein - alle anderen müssen sich in zwei Halbfinals beweisen.
1 / 42
Bild: DPA
2 / 42
Bild: DPA
3 / 42
Bild: DPA
4 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Toni Thorimbert
5 / 42
Bild: dapd
6 / 42
Bild: DPA
7 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Montenegro Advertising and Production Agency
8 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Gassi
9 / 42
Bild: dapd
10 / 42
Bild: DPA
11 / 42
Bild: DPA
12 / 42
Bild: DPA
13 / 42
Bild: DPA
14 / 42
Bild: dapd
15 / 42
Bild: dapd
16 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Roy Music
17 / 42
Bild: dapd
18 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ John Mitropoulos
19 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Justine Hoegh
20 / 42
Bild: DPA
21 / 42
Bild: DPA
22 / 42
Bild: dapd
23 / 42
Bild: dapd
24 / 42
Bild: AFP
25 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ RTS
26 / 42
Bild: AFP
27 / 42
Bild: DPA
28 / 42
Bild: DPA
29 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ BTRC
30 / 42
Bild: dapd
31 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Lavina Music
32 / 42
Bild: dapd
33 / 42
Bild: AFP
34 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Darko Drinovac
35 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Carl-Johan Söder
36 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Leli Blagonravova
37 / 42
Bild: dapd
38 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Toomas Volkmann
39 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Peter Uhrin
40 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ NRK/Hege Bakken Riise
41 / 42
Bild: Eurovision Song Contest/ Jasmin Fazlagic
42 / 42
Bild: DPA