Europa League Schneechaos in Bern, Zittern in Trondheim

Es war Fußball, erinnerte aber eher an Wintersport: Bei den Young Boys Bern verlor der VfB Stuttgart im dichten Schneefall erst die Übersicht und dann das Spiel. Leverkusen holte sich durch einen Erfolg in Trondheim den Gruppensieg.
1 / 12

Schneechaos in Bern: Die Partie gegen den VfB-Stuttgart in der Europa League konnte erst mit...

Foto: Peter Klaunzer/ AP
2 / 12

...einer halben Stunde Verspätung angepfiffen werden, weil Räumfahrzeuge den Platz vom Schnee befreien mussten. Die...

Foto: MICHAEL BUHOLZER/ REUTERS
3 / 12

...Berner um Senad Lulic (r.) machten gegen den VfB mit Philipp Degen den agileren Eindruck. Bereits...

Foto: MICHAEL BUHOLZER/ REUTERS
4 / 12

...nach einer halben Stunde gab es erneut eine Unterbrechung, um den Schnee von den Linien des Kunstrasenplatzes zu räumen. Die...

Foto: Peter Klaunzer/ AP
5 / 12

...für die K.o.-Runde qualifizierten Stuttgarter mit Mamadou Bah hatten kaum gute Gelegenheiten. Der Bruder des Stuttgarters Philipp Degen, David Degen (r.), sorgte mit einem sehenswerten Schuss...

Foto: MICHAEL BUHOLZER/ REUTERS
6 / 12

...für das einzige Tor der ersten Halbzeit, das er mit seinem Teamkollegen Christoph Spycher bejubelte. Doch...

Foto: MICHAEL BUHOLZER/ REUTERS
7 / 12

...nach dem Seitenwechsel wurde Stuttgart mit Mauro Camoranesi (r.) stärker und erzielte den Ausgleich durch Pawel Progrebnjak, der von einem schweren Fehler der Berner Abwehr profitierte. Camoranesi gab die Vorlage zum Stuttgarter Führungstreffer durch Sven Schipplock. Doch dann erzielten die Schweizer drei Treffer in Serie und fügten dem VfB damit die erste Niederlage in dieser Europa-League-Saison zu.

Foto: Peter Schneider/ dpa
8 / 12

In Trondheim war nicht Schnee, sondern Kälte das größte Problem der Spieler - insbesondere jener, die sich nicht auf dem Platz bewegten, sondern auf der Ersatzbank saßen. Die Trondheimer Auswechselspieler hüllten sich in dicke Decken. Von den...

Foto: KALLESTAD, GORM/ AFP
9 / 12

...22 Spielern auf dem Feld entschieden sich einige für lange Hosen unter der regulären Spielkleidung. Für Hanno Balitsch (l.), der in dieser Szene den Ball gegen Mikael Dorsin abschirmt, und Leverkusen lief es zunächst gut. Und als die...

Foto: Federico Gambarini/ dpa
10 / 12

...Norweger die Partie allmählich ausgeglichener gestalteten, traf der zuletzt schon starke Sidney Sam (l.) zur verdienten Bayer-Führung. Die...

Foto: Federico Gambarini/ dpa
11 / 12

...Gratulationen der Teamkollegen gab es umgehend. In der zweiten Halbzeit vergaben die Norweger...

Foto: Federico Gambarini/ dpa
12 / 12

...zu Beginn zwei gute Chancen. Doch dann bekamen die Leverkusener mit Lars Bender (Mitte) das Spiel wieder in den Griff. Glück hatte Bayer allerdings, dass Trondheims Stürmer sich bei weiteren guten Gelegenheiten wenig treffsicher zeigten. So blieb es beim 1:0-Auswärtssieg für den Bundesligisten.

Foto: Federico Gambarini/ dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.