3. Oktober: Festlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit 03.10.2012
 Im sächsischen Landtag kritisierte der Schriftsteller Uwe Tellkamp den Verlust...
DPA

Im sächsischen Landtag kritisierte der Schriftsteller Uwe Tellkamp den Verlust von Maßstäben und Werten bei der Globalisierung. "Es ist Zeit für eine Besinnung", sagte der Autor des Romans "Der Turm" in Dresden. Globalisierung sei wichtig und "wahrscheinlich richtig". Menschliches Maß und Werte wie Rücksicht und Vernunft drohten aber vergessen zu werden.