Flucht durch Europa: "Ich hatte große Angst" 10.12.2015
 "Nach der Ankunft fällt bei den Flüchtenden die Anspannung relativ schnell ab....
Felix Kleymann

"Nach der Ankunft fällt bei den Flüchtenden die Anspannung relativ schnell ab. Die Gefahr ist erst mal überstanden. Aber es war ja schon Anfang November und deshalb auch schon sehr kalt. Als wir auf Lesbos gelandet sind, wurde ich direkt verhaftet, weil ich als EU-Bürger aus einem nicht europäischen Land illegal eingereist war. Ich wurde verhört und in eine Zelle gesperrt. Am nächsten Tag war die Gerichtsverhandlung, in der ich alles erklären konnte und freigesprochen wurde. Wegen der Verzögerung habe ich allerdings alle meine Mitreisenden von dem Boot verloren und auch auf der gesamten Reise nicht wiedergefunden."