Flüchtlingswünsche zum neuen Jahr: "2018 wäre es gut, wenn sich Gott an mich erinnerte" 01.01.2018
 Nuela Etaku, 18 Von: Yei Provinz, Südsudan Nach: Imvepi Flüchtlingscamp,...
Jason Burke for The Guardian

Nuela Etaku, 18
Von: Yei Provinz, Südsudan
Nach: Imvepi Flüchtlingscamp, Uganda

"Ich wünsche mir, dass der Krieg endet. Dann können wir endlich nach meinen Eltern suchen. Falls wir hier in Uganda bleiben müssen, hoffe ich, dass wir keinen Hunger leiden und gesund bleiben. Am allermeisten wünsche ich mir, eine Ausbildung als Krankenschwester anzufangen."