Flughafen Berlin-Schönefeld Rosinenbomber auf Abwegen

Schrecksekunde auf dem Flughafen Schönefeld: Kurz nach dem Start musste einer der historischen Rosinenbomber notlanden. An Bord der Maschine waren 25 Passagiere - sieben von ihnen wurden leicht verletzt.
1 / 6
Foto: Nestor Bachmann/ dpa
2 / 6
Foto: Nestor Bachmann/ dpa
3 / 6
Foto: ddp
4 / 6
Foto: ddp
5 / 6
Foto: TOBIAS SCHWARZ/ REUTERS
6 / 6
Foto: Fabrizio Bensch/ REUTERS