Flutkatastrophe Trauer und Elend nehmen kein Ende

Am 17. Tag nach der Katastrophe werden im indonesischen Banda Aceh noch immer Leichen geborgen: Leichen unter Schutt, Leichen in Häusern, Leichen aus dem Meer. Die traurige, scheinbar nicht enden wollende Arbeit bringt auch viele Einsatzkräfte an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
1 / 10
Foto: AP
2 / 10
Foto: AFP
3 / 10
Foto: REUTERS
4 / 10
Foto: AP
5 / 10
Foto: DPA
6 / 10
Foto: AFP
7 / 10
Foto: AFP
8 / 10
Foto: AP
9 / 10
Foto: AP
10 / 10
Foto: DPA