Formel-1-Rückblick: Motzki, Massa, Mercedes 28.11.2016
 Formel Farce: Ohne Not änderte die Strategiegruppe der Formel 1 zu Beginn der...
Getty Images

Formel Farce: Ohne Not änderte die Strategiegruppe der Formel 1 zu Beginn der Saison den Qualifying-Modus. Dabei sollten Schritt für Schritt die langsamsten Fahrer ausscheiden und der Kampf um die Spitzenplätze Spannung garantieren. In Australien und Bahrain zeigte sich das Gegenteil: In der Boxengasse staute sich der Verkehr, alle Piloten fuhren früh eine schnelle Zeit und stiegen dann aus, um Reifen zu schonen. Erst ein Protestbrief der Teams stimmte die Regelhüter um - beim dritten Rennen in China wurde wieder im bewährten System gefahren.