"Die Men­schen schla­fen drau­ßen - das ist si­che­rer": Foto-Essay von Car­lo Acer­den Ga­bu­co 16.02.2017
 "Dieses Foto habe ich an einem Tatort in Pasay City aufgenommen, einer großen...
Carlo Gabuco / DER SPIEGEL

"Dieses Foto habe ich an einem Tatort in Pasay City aufgenommen, einer großen Stadt in der Nähe von Manila. Die Straße ist schlecht beleuchtet, überall liegt Müll herum. Wir haben die Menschen, die hier leben, gefragt, ob sie sich inzwischen sicherer fühlen. Aber viele hatten Angst, mit uns zu reden. Sie fürchten sich vor den Maskenmännern mit den Pistolen, die kommen, wenn sie reden sollten."