Fotoschätze aus 150 Jahren Stadtgeschichte: New York, New York 24.04.2012
 Von 1983 bis 1988 ließ die Stadtverwaltung jedes einzelne Haus in New York...
AP Photo/New York City Municipal Archives

Von 1983 bis 1988 ließ die Stadtverwaltung jedes einzelne Haus in New York fotografieren - die Aufnahmen dienten der Steuerbehörde. Dieses Bild zeigt das älteste noch existierende Synagogen-Gebäude New Yorks. 1849 errichtet, wurde es 1986 vom spanischen Maler und Künstler Angel Orensanz gekauft. Heute dient es als Kunstzentrum und weiterhin als Synagoge.