Fotoschau "Gute Aussichten": Kommando Korn 13.07.2019
 Auch in diesem Jahr präsentieren junge Fotografen ihre Werke in der...
Regina Wank/ DPA

Auch in diesem Jahr präsentieren junge Fotografen ihre Werke in der Ausstellung "Gute Aussichten 2018/2019". Sie findet zum fünfzehnten Mal im Haus der Photographie in den Hamburger Deichtorhallen statt. Die neunköpfige Jury wählte aus 98 Einreichungen von 40 Institutionen neun Preisträger und ihre ausgezeichneten Arbeiten aus. Das Foto zeigt Künstler Robert ter Horst, der vor seinem Werk "Playtime" steht.