Fotostrecke: Videotipps der Redaktion vom 35C3 30.12.2018
 Jan Krissler und Julian Albrecht: Venenerkennung hacken Worum geht es?...
Jan Krissler

Jan Krissler und Julian Albrecht: Venenerkennung hacken

Worum geht es?
Biometrie-Hacker Krissler alias Starbug und Student Albrecht erklären, wie sie mit umgebauten Kameras die Venenmuster von Menschen auch aus mehreren Metern Entfernung fotografieren und aus den Bildern Wachsattrappen bauen, mit denen sie gängige Hand- und Fingervenenscanner täuschen. Eine Live-Demonstration inklusive Vorführeffekt gibt es auch.

Warum sollte man sich das ansehen?
Der Hack wirkt vergleichsweise spektakulär und ist auch für Laien nachvollziehbar. Krissler beweist nicht zum ersten Mal, dass biometrische Identifikationssysteme nie so sicher sind, wie ihre Hersteller behaupten. Interessant sind auch einige der Fragen aus dem Publikum am Ende des Vortrags.

Empfohlen von: Patrick Beuth