Gaza-Streifen Israel setzt Rauchgranaten ein

Israel setzt bei seinen Angriffen auf den Gaza-Streifen möglicherweise auch Phosphorgranaten ein - nur zur Tarnung, wie die israelische Armee betont. Doch die Waffen können grässliche Verbrennungen verursachen, ihr Einsatz in dicht besiedelten Gebieten ist extrem umstritten.
1 / 6
Foto: AP
2 / 6
Foto: AFP
3 / 6
Foto: AFP
4 / 6
Foto: AFP
5 / 6
Foto: REUTERS
6 / 6
Foto: AFP