Gender Marketing Es muss pink sein

Freitagabend wird in Berlin der "Goldene Zaunpfahl" verliehenen - ein Negativpreis für das Produkt oder die Werbung, die am schlimmsten mit Geschlechterklischees spielen. Das sind die Nominierten.
1 / 5
Foto: Jako-o
2 / 5
Foto: aptamil
3 / 5
Foto: Räth-Globen
4 / 5
Foto: Ferrero
5 / 5
Foto: Klett-Schulbuchverlag