Neue Google-Funktion Städte in 3D

Googles digitale Karten sollen künftig auch in 3D und im Offline-Modus verfügbar sein. Das kündigte der Web-Konzern bei einer Pressekonferenz an. Auch sollen User bei der Übermittlung von genaueren Geodaten helfen. Die Verbesserungen sind offenbar eine Reaktion auf Pläne des Rivalen Apple.
1 / 6
Foto: AP/ Google
2 / 6
Foto: AP/ Google
3 / 6
Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
4 / 6
Foto: NADER KHOURI/ AP
5 / 6
Foto: REUTERS/ Google
6 / 6
Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP