Gorleben: Zweifelhafte Planungen 13.04.2010
 Sepzialfahrzeug im Bergwerk Gorleben (im September 2003): Die...
ddp

Sepzialfahrzeug im Bergwerk Gorleben (im September 2003): Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat gerade ein Online-Archiv mit bisher nicht zugänglichen Dokumenten zur Endlagersuche in den siebziger Jahren freigeschaltet. Das digitalisierte Aktenkonvolut, das SPIEGEL ONLINE zum Teil vorab sichten konnte, soll belegen: Gorleben wurde allein auf politischen Druck hin ausgewählt - weniger mit wissenschaftlichem Sachverstand.