GP von Frankreich Grinsende Gesichter in Magny-Cours

Fernando Alonso hat einmal mehr rot gesehen: Ausgerechnet beim Heim-Grand-Prix seines Teams musste sich der Weltmeister seinem ärgsten Verfolger geschlagen geben. Michael Schumacher hatte am Ende gut lachen, ebenso der Ferrari-Teamchef.
1 / 10
Foto: AP
2 / 10
Foto: DPA
3 / 10
Foto: DPA
4 / 10
Foto: DPA
5 / 10
Foto: DPA
6 / 10
Foto: AFP
7 / 10
Foto: Getty Images
8 / 10
Foto: DPA
9 / 10
Foto: DPA
10 / 10
Foto: DPA