Grafik-Strecke: So zockt man mit Kreditversicherungen 10.05.2010
 Absicherungsgeschäft: Ein Anleger, beispielsweise Bank 1, hat griechische...
SPIEGEL ONLINE

Absicherungsgeschäft: Ein Anleger, beispielsweise Bank 1, hat griechische Staatsanleihen im Wert von einer Million Euro gekauft. Er sichert diese über eine Kreditausfallversicherung bei Bank 2 ab. Diese Police nennt man Credit Default Swap (CDS). Im Falle, dass Griechenland pleitegeht, muss nun Bank 2 eine Million Euro an Bank 1 zahlen. Für diese Absicherung zahlt Bank 1 eine Gebühr an Bank 2.