Grenz-Reportage aus San Diego: "Die Zäune bringen etwas" 31.01.2019
 Joshua Wilson arbeitet seit 13 Jahren an der Grenze zu Mexiko. Er ist zugleich...
SPIEGEL ONLINE

Joshua Wilson arbeitet seit 13 Jahren an der Grenze zu Mexiko. Er ist zugleich einer der Chefs der Gewerkschaft der Grenzschutzbeamten in San Diego. Er sagt: "Da, wo die hohen Zäunen stehen, geht die Zahl der illegalen Grenzübertritte eindeutig zurück."