Groteske Geständnisse Die besten Dopingerklärungen

In der Sportgeschichte gibt es etliche überführte Doper. Während einige schlicht bestreiten, überhaupt verbotene Mittel genommen zu haben, sind andere sehr kreativ, was die Begründung für positive Befunde angeht. SPIEGEL ONLINE stellt die skurrilsten Erklärungen vor.
1 / 16
Foto: Bernd Thissen/ dpa
2 / 16
Foto: JOEL SAGET/ AFP
3 / 16
Foto: PASCAL GUYOT/ AFP
4 / 16
Foto: STEFFEN SCHMIDT/ AP
5 / 16
Foto: Getty Images
6 / 16
Foto: Alexander Hassenstein/ Getty Images
7 / 16
Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
8 / 16
Foto: A3397 Gero Breloer/ dpa
9 / 16
Foto: Christof Koepsel/ GettyImages
10 / 16
Foto: dpa
11 / 16
Foto: Martin Rose/ Bongarts/Getty Images
12 / 16
Foto: Michael Kienzler/ Bongarts/Getty Images
13 / 16
Foto: Tony Duffy/ Getty Images
14 / 16
Foto: Pascal Rondeau/ Getty Images
15 / 16
Foto: ? Reuters Photographer / Reuters/ REUTERS
16 / 16
Foto: DPA