Gruselig Mit dem Brotmesser die Pulsadern aufgeschnitten

Küchenmesser oder Stromkabel? Im medizinhistorischen Museum der Charité Berlin zeigen Gerichtsmediziner, wie sie Verbrechern vom Tatort ins Labor auf die Spur kommen. Mit "Quincy", "CSI" und Co. hat das nur wenig zu tun.
1 / 16
Foto: Patrik Budenz
2 / 16
Foto: Patrik Budenz
3 / 16
Foto: Patrik Budenz
4 / 16
Foto: Patrik Budenz
5 / 16
Foto: Patrik Budenz
6 / 16
Foto: Christoph Weber
7 / 16
Foto: Katrin Katzek
8 / 16
Foto: Katrin Katzek
9 / 16
Foto: Christoph Weber
10 / 16
Foto: Christoph Weber
11 / 16
Foto: Christoph Weber
12 / 16
Foto: Christoph Weber
13 / 16
Foto: Christoph Weber
14 / 16
Foto: Christoph Weber
15 / 16
Foto: Patrik Budenz
16 / 16
Foto: Patrik Budenz