"Costa Concordia": Überlebende erinnern sich 13.01.2013
 Marcel Zuhn (links) und Matthias Hanke waren an Bord der "Costa Concordia",...
Marcel Zuhn

Marcel Zuhn (links) und Matthias Hanke waren an Bord der "Costa Concordia", als diese am 13. Januar 2012 vor der italienischen Küste lecklief und havarierte. Sie kehrten im SOmmernoch einmal auf die Insel Giglio zurück, "um das Erlebte besser verarbeiten zu können", wie Zuhn sagte.