Hitlers vergessene Irak-Mission: Nazis über Bagdad 09.05.2011
 Der Traum vom Fliegen : Martin Drewes, hier 1938 als Fahnenjunker beim...
NeunundzwanzigSechs Verlag

Der Traum vom Fliegen: Martin Drewes, hier 1938 als Fahnenjunker beim Panzerregiment 6, wollte eigentlich immer Pilot werden, seit seine Mutter mit ihm in jungen Jahren einmal zur Erholung an die See geflogen war. Als Kind starrte Drewes danach stets sehnsuchtsvoll in den Himmel, sobald einmal, was selten vorkam, eine Maschine sein kleines Heimatdorf Lobmachtersen bei Salzgitter überflog. Als Offiziersanwärter kam er erst über Umwege und auf eigenen Wunsch zur Luftwaffe.