Pfeil nach rechts

Humboldt-Universität Protest gegen de Maizière

Er wollte an der Berliner Humboldt-Universität eigentlich über die Rolle der Bundeswehr sprechen. Doch mehrere Dutzend Studenten sprengten den Auftritt von Verteidigungsminister Thomas de Maizière und ließen ihn nicht zu Wort kommen. Der CDU-Politiker gab schließlich entnervt auf.
1 / 5
DPA
2 / 5
DPA
3 / 5
DPA
4 / 5
DPA
5 / 5
DPA