Fotostrecke: Kinder als Zielscheibe 02.07.2014
 Freunde des ermordeten Gilad Schaaer beugen sich in Trauer vereint über seinen...
DPA

Freunde des ermordeten Gilad Schaaer beugen sich in Trauer vereint über seinen Sarg. Der 16-Jährige war am 12. Juni entführt und anschließend getötet worden. Zwei Palästinenser, die mit der radikalislamistischen Hamas sympathisieren, sollen für die Tat verantwortlich sein.