Italo Disco: Auf zum atomversuchten Strand! 01.08.2019
 Disco-Mogul: Giovanni Giorgio Moroder kam 1940 in Südtirol zur Welt, erste...
Michael Montfort/ Michael Ochs Archives/ Getty Images

Disco-Mogul: Giovanni Giorgio Moroder kam 1940 in Südtirol zur Welt, erste Erfolge feierte er Anfang der Siebzigerjahre in Deutschland. Auch wenn Moroder nicht unmittelbar als Italo-Disco-Künstler gilt, war er doch ein Pionier der elektronischen Musik. Sein 1978 mit Donna Summer produzierter Song "I feel love" gilt als Fanal und verschaffte ihm den Ruf eines Disco-Revolutionärs. Moroder bereitete den Boden für die Italo-Disco-Welle, die ab Anfang der Achtziger über die Tanzflächen schwappte.