Jaguar-Historie: Im Zeichen der Raubkatze 24.02.2011
 Firmengründer Sir William Lyons: Im Jahr 1921 kaufte Automobilenthusiast...

Firmengründer Sir William Lyons: Im Jahr 1921 kaufte Automobilenthusiast William Lyons, seinerzeit 20 Jahre jung, dem acht Jahre älteren William Walmsley einen von ihm gebauten Motorradbeiwagen ab - indirekt der Startschuss der Marke Jaguar. Ein Jahr später gründeten Lyons und Walmsley die Swallow Sidecar Company in Blackpool. Mit einem kleinen Team von Mechanikern begannen die beiden Freunde die kommerzielle Produktion von Motorradbeiwagen. Das erste offizielle Produkt war das "Model 1 Swallow Sidecar Coupe Sports de Luxe", 1924 folgte dann das "Model 2 Swallow Sidecar Light Weight de Luxe". Das Foto zeigt Lyons in den sechziger Jahren neben einem Jaguar E-Type.