Pfeil nach rechts

Japans Ostküste Rettungsarbeiten im Trümmerland

Ein schweres Nachbeben hat Japan erschüttert, an der Nordostküste wurden 2000 Leichen gefunden, Benzin und Lebensmittel gehen aus: An Tag vier der Katastrophe werden immer neue Schreckensnachrichten gemeldet. Hilfskräfte suchen nach Vermissten.
1 / 17
Reuters
2 / 17
AP/ Kyodo News
3 / 17
AP
4 / 17
AFP/ Jiji Press
5 / 17
AFP/ Jiji Press
6 / 17
REUTERS/ US Navy
7 / 17
Reuters
8 / 17
AP
9 / 17
AFP/ Yomiuri Shimbun
10 / 17
AP
11 / 17
AP/ Yomiuri Shimbun
12 / 17
AP
13 / 17
REUTERS
14 / 17
AFP/ JIJI PRESS
15 / 17
AP/ The Yumiuri Shimbun
16 / 17
DPA
17 / 17
AFP