Jörg Roßkopf: Der Aufstieg zum "Mr. Tischtennis" 22.05.2019
 Bis heute populär: Roßkopf am Rande eines Mixed-Doppels bei den...
Lukas Schulze/ Getty Images

Bis heute populär: Roßkopf am Rande eines Mixed-Doppels bei den Weltmeisterschaften 2017 in Düsseldorf. Bereits fünfmal wurde er zum Trainer des Jahres in Deutschland gewählt. Erklärtes Ziel: die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.