John McCain: Kriegsheld, Senator, Anti-Trump 26.05.2018
 Im Juli 2017 wurde bei McCain nach einer Augen-Operation ein bösartiger...
REUTERS

Im Juli 2017 wurde bei McCain nach einer Augen-Operation ein bösartiger Gehirntumor diagnostiziert. Seitdem kämpfte er in seinem Heimatstaat Arizona gegen die Krankheit an und konnte sein politisches Amt nur noch in sehr begrenztem Umfang wahrnehmen. Am vergangenen Freitag wurde bekannt, dass er seine medizinische Behandlung abgebrochen hat. Einen Tag später starb er im US-Bundesstaat Arizona im Kreis seiner Familie und Freunde.