Fotostrecke Frischer Farbauftrag

Eine übergreifende Ausstellung in Bonn, Chemnitz und Wiesbaden präsentiert 53 Künstler als den aktuellen Querschnitt junger Malerei - und schon reagiert der Kunstmarkt. Kann eine solches Konzept funktionieren?
1 / 14
Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Ficker
2 / 14
Foto: Vivian Greven/ Privatsammlung Setareh, Foto: Vivian Greven
3 / 14
Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Ficker
4 / 14
Foto: Stefan Vogel/ Courtesy Sammlung Matthias Jahn und Felicitas Kirgis
5 / 14
Foto: Alicia Viebrock/ Courtesy Galerie FILIALE/ Foto: Wolfgang Günzel
6 / 14
Foto: Kristina Schuldt/ Courtesy Galerie EIGEN + ART Leipzig/Berlin/ Foto: Uwe Walter
7 / 14
Foto: Benedikt Leonhardt/ Courtesy Benedikt Leonhardt und Galerie ASPN/ Foto: Carsten Humme
8 / 14
Foto: Jana Schröder/ Courtesy die Künstlerin und Natalia Hug Gallery/ Foto: Johannes Bendzulla
9 / 14
Foto: Monika Michalko/ Courtesy die Künstlerin und Galerie Maïa Muller/ Foto: Jan Michalko
10 / 14
Foto: Toulu Hassani/ Courtesy Sammlung Ültzen/Westhoff/ Foto: Volker Crone
11 / 14
Foto: Mona Ardeleanu/ Courtesy Galerie Thomas Fuchs/ Foto: Mona Ardeleanu
12 / 14
Foto: Lukas Glinkowski/ Foto: Lukas Glinkowski
13 / 14
Foto: Andreas Breunig/ Courtesy Nino Mier Collection/ Foto: Johannes Bendzulla
14 / 14
Foto: Max Frintrop/ Courtesy der Künstler und Berthold Pott Galerie/ Foto: Ben Hermanni