Glasbläser, Schreiner und Lampenbauer: "Wenn der Handwerker stirbt, dann stirbt auch das Handwerk" 16.08.2018
 Es wird geschnitzt, genäht, geschweißt und gehämmert: In den historischen...
Christopher Wilton-Steer

Es wird geschnitzt, genäht, geschweißt und gehämmert: In den historischen Straßen des Kairoer Viertels al-Darb al-Ahmar gehen rund tausend Handwerker ihrer Arbeit nach und folgen zum Teil jahrhundertealten Traditionen. Doch die politischen Verhältnisse, schwindende Touristenzahlen und steigende Rohstoffkosten gefährden ihre Existenz. Der Fotograf Christopher Wilton-Steer hat einige der Menschen getroffen.