Karikaturen aus dem "Dritten Reich" Ventil für den Wahnsinn

Für so viel Aufmüpfigkeit kamen andere ins KZ: Während Nazi-Architekt Albert Speer an der "Welthauptstadt Germania" arbeitete, karikierte sein Vize den Größenwahn in bissigen Zeichnungen. Die Blätter werden jetzt erstmals komplett in Berlin ausgestellt - einestages zeigt die besten.
1 / 19
Foto: Verlag Ludwig
2 / 19
Foto: Verlag Ludwig
3 / 19
Foto: Verlag Ludwig
4 / 19
Foto: Verlag Ludwig
5 / 19
Foto: Verlag Ludwig
6 / 19
Foto: Verlag Ludwig
7 / 19
Foto: Verlag Ludwig
8 / 19
Foto: Verlag Ludwig
9 / 19
Foto: Verlag Ludwig
10 / 19
Foto: Verlag Ludwig
11 / 19
Foto: Verlag Ludwig
12 / 19
Foto: Verlag Ludwig
13 / 19
Foto: Verlag Ludwig
14 / 19
Foto: Verlag Ludwig
15 / 19
Foto: Verlag Ludwig
16 / 19
Foto: Verlag Ludwig
17 / 19
Foto: Verlag Ludwig
18 / 19
Foto: Verlag Ludwig
19 / 19
Foto: Verlag Ludwig