"Wo die wilden Kerle wohnen" Kinderbuchautor Maurice Sendak ist tot

Seine Figuren waren zum Fürchten - doch gerade deshalb erfreuen sich Kinder bis heute an Büchern wie "Wo die wilden Kerle wohnen". Maurice Sendak, einer der größten Kinderbuchautoren des 20. Jahrhunderts, ist am Dienstag in Connecticut gestorben. Er wurde 83 Jahre alt.
1 / 10
Foto: Mary Altaffer/ AP
2 / 10
Foto: Keystone/ Getty Images
3 / 10
Foto: AP/ Harper Collins
4 / 10
Foto: Maurice Sendek/ Diogenes
5 / 10
Foto: Maurice Sendek/ Diogenes
6 / 10
Foto: Maurice Sendek/ Diogenes
7 / 10
Foto: Maurice Sendek/ Diogenes
8 / 10
Foto: Jemal Countess/ Getty Images
9 / 10
Foto: ddp images
10 / 10
Foto: ddp images