Kirchentag in Berlin "Für mich ist Glauben logisch"

Muslimische Pfadfinderinnen, enttäuschte Mennoniten, kampflustige Methodisten: Auf dem Kirchentag in Berlin geht es um mehr als den Glauben. Es geht um Politik, um Demokratie - und Toleranz. SPIEGEL ONLINE hat sich unter Gläubigen umgehört.
1 / 17
Foto: Marco Urban
2 / 17
Foto: Marco Urban
3 / 17
Foto: Marco Urban
4 / 17
Foto: Marco Urban
5 / 17
Foto: Marco Urban
6 / 17
Foto: Marco Urban
7 / 17
Foto: Marco Urban
8 / 17
Foto: Marco Urban
9 / 17
Foto: Marco Urban
10 / 17
Foto: Marco Urban
11 / 17
Foto: Marco Urban
12 / 17
Foto: Marco Urban
13 / 17
Foto: Marco Urban
14 / 17
Foto: Marco Urban
15 / 17
Foto: Marco Urban
16 / 17
Foto: Marco Urban
17 / 17
Foto: Marco Urban