Medien zur Kölner Silvesternacht: "Denen geht es um Handys und Portemonnaies" 06.01.2016
Zum Artikel
8 / 8
Die Empörung über Rekers Äußerung lenkt vom eigentlichen Thema ab. Sie lenkt davon ab, dass die Polizei die Lage in der Silvesternacht falsch eingeschätzt hat. Sie lenkt davon ab, Zeugen und Bildmaterial zu finden, um mögliche Täter ausfindig zu machen und strafrechtlich zu verfolgen.

Dana Schülbe für "rp-online.de"

Zum Artikel
8 / 8