Körperkult Gespaltene Zunge, Glas im Ohr

Piercing war gestern, heute sind Implantate und gespaltene Zungen angesagt. Wer auffallen will, muss extrem sein. Das gelingt mit Hörnern auf dem Kopf, Elfen-Ohren oder Brandzeichen. Doch was für denen einen Schönheit oder sexuellen Kick bedeutet, kann für andere zur Sucht werden.
1 / 14
Foto: Sasha Haagensen/ Getty Images
2 / 14
Foto: VIVEK PRAKASH/ REUTERS
3 / 14
Foto: Chip East/ REUTERS
4 / 14
Foto: Steeve Iuncker Gomez
5 / 14
Foto: Steeve Iuncker Gomez
6 / 14
Foto: JORGE SILVA/ REUTERS
7 / 14
Foto: Thomas Coex/ afp/epa
8 / 14
Foto: Boris Roessler/ picture-alliance/ dpa
9 / 14
Foto: Human Upgrades
10 / 14
Foto: Human Upgrades
11 / 14
Foto: A3464 Rainer Jensen/ dpa
12 / 14
Foto: A2800 epa Yongrit/ dpa
13 / 14
Foto: VIVEK PRAKASH/ REUTERS
14 / 14
Foto: DPA