Kokainschwemme: Das Azorenhoch 30.07.2019
 Wettangeln der besonderen Art: Als zahlreiche Kokainpakete im Juni 2001 auf...
Gaspar Avila/ age fotostock/ mauritius images

Wettangeln der besonderen Art: Als zahlreiche Kokainpakete im Juni 2001 auf den Strand des kleinen Dorfs Rabo de Peixe zutrieben, gab es unter den Bewohnern kein Halten mehr. Ob Jugendliche oder Großmütter - in dieser Nacht stürmten alle auf den Quai, um die Päckchen aus dem Wasser zu fischen. Die kleine Azoreninsel wurde mit Kokain überschwemmt.