Komparse im Hollywood-Blockbuster: Wenn die Toten zu sehr zittern 27.03.2009
 Komparse beim Film: Das Meisterwerk einer Maskenbildnerin - Tobias Mandelartz,...
Tobias Mandelartz

Komparse beim Film: Das Meisterwerk einer Maskenbildnerin - Tobias Mandelartz, geschminkt für eine Szene in "V wie Vendetta". Die Dreharbeiten fanden 2005 in den Filmstudios Babelsberg in Potsdam und Umgebung statt, am 16. März 2006 kam der Streifen weltweit in die Kinos.