Neue Heimat: Meilensteine des Wiederaufbaus, jäher Untergang 23.06.2019
 Keimzelle der Neuen Heimat war die gewerkschaftseigene Genossenschaftliche...
HAA Hamburgisches Architekturarchiv

Keimzelle der Neuen Heimat war die gewerkschaftseigene Genossenschaftliche Kleinwohnungsbaugesellschaft Gross-Hamburg, gegründet 1926. Daraus erwuchs in der Nachkriegszeit Europas größter Wohnungsbaukonzern.