Krise in Georgien Panzer, Putsch und Proteste

Die Lage in Georgien spitzt sich zu: Nachdem bereits eine Panzereinheit gemeutert hatte, versuchten Regierungsgegner in der Nacht Anfang Mai, eine Polizeizentrale in Tiflis zu stürmen. Obwohl die Polizei hart durchgriff, dauern die Proteste weiter an.
1 / 12
Foto: AFP
2 / 12
Foto: REUTERS
3 / 12
Foto: REUTERS
4 / 12
Foto: DPA
5 / 12
Foto: REUTERS
6 / 12
Foto: REUTERS
7 / 12
Foto: AFP
8 / 12
Foto: REUTERS
9 / 12
Foto: AFP
10 / 12
Foto: AFP
11 / 12
Foto: AFP
12 / 12
Foto: DPA