Kriegsberichterstatterin Lee Miller: Die Schöne und der Krieg 29.04.2015
 Rumtreiberin: Lee Miller hielt es nie lange an einem Ort. Anfang der...
DPA/ Sothebys Auction House Paris /Man Ray

Rumtreiberin: Lee Miller hielt es nie lange an einem Ort. Anfang der Dreißigerjahre trennte sie sich von Man Ray und ging zurück nach New York. Dort traf sie auf einen alten Verflossenen und zog zu ihm nach Ägypten. Einige Jahre später lernte sie ihren zukünftigen Ehemann Roland Penrose kennen. Nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges 1939 blieb sie bei ihm in England und erlebte die deutschen Luftangriffe. Hier begann ihr Hass auf die Deutschen, der sich bei ihrer Tätigkeit als Kriegsberichterstatterin noch steigern sollte.