Kriegsberichterstatterin Lee Miller: Die Schöne und der Krieg 29.04.2015
 Rache: Mit Schrecken schoss Lee Miller Fotos in den befreiten...
Lee Miller Archives, England

Rache: Mit Schrecken schoss Lee Miller Fotos in den befreiten Konzentrationslagern Buchenwald und Dachau. Dabei lichtete sie Leichenberge aus nächster Nähe ab, um den Horror möglichst wirklichkeitsgetreu für die Nachwelt zu dokumentieren. Und nicht zuletzt, weil sie auf der Suche nach Bekannten aus der Vorkriegszeit war. Die britische "Vogue" druckte nur ein winziges Bild aus Buchenwald, um die Leserschaft nicht zu schockieren. Das Foto zeigt einen verprügelten SS-Mann des Konzentrationslagers.