Letzte Reise in die DDR Grenzen offen, was nun?

Manche ersehnen die deutsche Einheit, andere haben die Maueröffnung nicht verkraftet: Kurz vor dem Ende der DDR trifft Michael Kuss-Setz im Februar 1990 Wessis, die im Osten das große Geschäft wittern und Ossis, die auf Freiheit und Konsum hoffen - oder sich in Rituale flüchten.
1 / 3
Foto: Eckehard Schulz/ AP
2 / 3
Foto: dpa
3 / 3
Foto: dpa