Ausgrabungen in Lübeck: Griff ins Klo 24.10.2018
 Er muss in Lübeck und in Bristol aufs Klo gegangen sein: Archäologen sind...
Bereich Archäologie und Denkmalpflege, Abt. Archäologie der Hansestadt Lübeck

Er muss in Lübeck und in Bristol aufs Klo gegangen sein: Archäologen sind einem Reisenden aus dem Mittelalter auf die Spur gekommen. Sie waren bei Grabungen in der Lübecker Innenstadt auf seine gut 700 Jahre alten Exkremente gestoßen - und die enthielten ein pikantes Detail.