Luftschiff "Hindenburg" Die Katastrophe von Lakehurst

Das Luftschiff "Hindenburg" war ein Meisterwerk der Ingenieurskunst, Propagandamaschine der Nazis und Luxusliner für Reiche. Am 6. Mai 1937 geschah dann das Undenkbare: Der Zeppelin explodierte in einem gigantischen Feuerball - das Ende des größten Luftfahrzeugs der Menschheitsgeschichte.
1 / 8
Foto: AP
2 / 8
Foto: AP
3 / 8
Foto: AP
4 / 8
Foto: AP
5 / 8
Foto: DPA
6 / 8
Foto: AP
7 / 8
Foto: AP
8 / 8
Foto: DPA