Mary Ward: Vom Dampfauto überrollt - ein erstmaliger Todesfall 31.08.2019
 Die Irin Mary Ward (1827-1869), geborene King, gehörte zur intellektuellen...
Offaly Historical Society

Die Irin Mary Ward (1827-1869), geborene King, gehörte zur intellektuellen Prominenz ihrer Zeit. Sie war eine von nur drei Frauen, die in die Korrespondenzliste der einflussreichen Royal Society aufgenommen wurde - neben Queen Victoria und der Mathematikerin Mary Sommerville. Vor 150 Jahren starb sie bei einem denkwürdigen Verkehrsunfall.