Geckos, Schlangen und Krokodile: In die Augen geblickt 11.06.2019
 Seit 35 Jahren fotografiert Matthijs Kuijpers Amphibien und Reptilien und...
Matthijs Kuijpers

Seit 35 Jahren fotografiert Matthijs Kuijpers Amphibien und Reptilien und reist dafür um die ganze Welt. 2000 unterschiedliche Arten hat er mittlerweile abgelichtet. Seine Shootings waren oft gefährlich: Bei der Weißlippen-Insel-Bambusotter, die im südostasiatischen Raum weit verbreitet ist, handelt es sich um eine Giftschlange aus der Familie der Vipern.