Maya Nakanishi: Ein Kalender als Paralympics-Ticket 01.06.2012
 Um sich die Reise finanzieren zu können, hat die Sprinterin, deren rechter...
REUTERS/ Ochitakao

Um sich die Reise finanzieren zu können, hat die Sprinterin, deren rechter Unterschenkel amputiert wurde, für einen Kalender fotografieren lassen.